Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Noble Coyote

Limited Edition ∙ Tobalá

Mezcal Artesanal 50cl ∙ 48.5%

Normaler Preis €82.00
Normaler Preis Verkaufspreis €82.00
Stückpreis €164.00  pro  l
Premiumangebot! Bald wieder da!
inkl. MwSt., zzgl. Versand
  • 1-2 Tage Lieferzeit
  • Agavenreifung: 12-15 Jahre
  • Herkunft: México
  • Kategorie: Ultra Premium
Was bedeutet Ultra Premium?

Anspruch an den Mezcalero:

 

Erlebe den faszinierenden Mezcal Tobalá der Mezcaleros Brena: Ein geschmeidiges, selten hochwertiges Tobalá-Erlebnis, die Königin der Agaven. Durch bis zu 12 Jahre Bodenreifung und kontinuierliche Verfeinerung seit der Abfüllung 2018 entfaltet dieser Mezcal einen einzigartig rauchigen und doch markanten Geschmack. Die Tobalá-Agave, wild in Oaxaca kultiviert, wird von der Familie gezüchtet und nachhaltig geschützt. Eine seltene Meisterleistung, die den Genuss der Tobalá-Agave auf ein neues Niveau hebt.

Vollständige Details anzeigen

Geschmacksstil

Segment Mezcal Artesanal

1-5 (mild-kräftig)

4

Fullness

5

Intensity

4

Smoky Flavour

3

Sweetness

Geschmacksnoten

  • Sattelleder

  • Meeresbrise

  • Lakritz-Note

  • Mineralische Noten

  • BBQ

  • Holz

Limited Edition - Mezcal Noble Coyote | Tobalá | 50cl ∙ 48.5% vol

Vater-und-Sohn-Zusammenarbeit: Hergestellt durch eine Zusammenarbeit zwischen Vater und Sohn Brena, die dem Mezcal eine persönliche Note und einen Hauch von Tradition verleiht.

Das Originals Erbe: Entstanden aus dem Originalrezept, macht es diese limitierte Edition zu einer Hommage an die Essenz der Marken-Tradition.

Außergewöhnliche Reifung: Über einen längeren Zeitraum gereift, resultiert in einem einzigartigen und ausgereiften Geschmacksprofil, das es von herkömmlichen Tobala-Mezcales unterscheidet.

  • Mezcalero

    Marcos & Eleazar Brena

  • Herkunft

    San Luis Amatlán - Oaxaca, Mexiko

  • Herstellung

    Artesanal - Handwerklich

Details:

Über Limited Edition - Mezcal Noble Coyote | Tobalá | 50cl ∙ 48.5% vol

Dieser Mezcal von Noble Coyote, hergestellt aus der Tobalá-Agave in den Höhen von San Luis Amatlán, Oaxaca, stellt eine außergewöhnliche Verschmelzung von Bodenreifung und Glasveredelung dar. Seit seiner Abfüllung im Jahr 2018 reift er weiter, was ihm ein geschmeidiges und unvergleichliches Geschmacksprofil verleiht.

Beim ersten Schluck entfalten sich Noten von Sattelleder und einer frischen Meeresbrise, die in einen tiefen, mineralischen Charakter übergehen. Der zentrale Geschmack dieses Mezcals ist geprägt von BBQ-Aromen, ergänzt durch subtile Nuancen von Lakritz und Holz.

Die Tobalá-Agave, die auf Höhen zwischen 1200 und 3000 Metern wächst, wird von Noble Coyote kultiviert, was zur Nachhaltigkeit und zum Erhalt dieser seltenen Art beiträgt. Dieser Tobalá-Mezcal bietet eine Geschmacksvielfalt, die ihn zu einer bemerkenswerten Entdeckung für Kenner und Liebhaber macht, und demonstriert die Einzigartigkeit und Raffinesse des Mezcals auf eindrucksvolle Weise.